Mein Weg mit Holz100

Geboren im Erzgebirge und familiär tief verwurzelt, habe ich schon früh mein Interesse an dem Werkstoff Holz entdeckt. Nach dem Abitur und Studium an der BERUFSAKADEMIE SACHSEN Staatliche Studienakademie Dresden in der Fachrichtung Holztechnik machte ich mich nach Österreich auf.
Begonnen habe ich dann in dem Werk der fa. Thoma in Stadl an der Mur. Dort habe ich in der Arbeitsvorbereitung das Produkt Vollholzhaus intensiv kennen gelernt. Anschließend durfte ich in Niederösterreich bei einem Vertriebspartnet 10 Projekte betreuen und habe die Montage von Holz100 vollumfänglich kennen gelernt.
Anfang 2013 machte ich mich in meiner sächsischen Heimat als Thoma Holz100 Partner selbstständig.